News

14.12.2017
ZIM-Kooperationsnetzwerk Automobil-Interieur gestartet

mehr

12.12.2017
Neue Ausgabe ZENIT Aktuell erschienen

mehr

07.12.2017
ZENIT-Mitgliedschaft im GeoIT Round Table NRW

mehr

05.12.2017
Mülheim Water Award 2018 ausgelobt

mehr

04.12.2017
NRW.Europa: Neuer Internetauftritt

mehr

28.06.2017 07:11

Unterstützung schnell wachsender, junger Unternehmen


ScaleUp.NRW

Neue Geschäftsmodelle, die mit schnellem Wachstum verbunden sind, haben ein relativ hohes Risiko zu scheitern. Analysen bestätigen besondere Herausforderungen bzgl. Finanzierungsbedarf, Internationalisierung, Organisationsaufbau und Humankapital. Das ScaleUp-Team bei ZENIT reagiert darauf mit einem neuen Angebot.

Schnell wachsende, innovative Unternehmen sind in letzter Zeit in den Fokus der europäischen Wirtschaftspolitik gerückt, weshalb sich auch das Enterprise Europe Network als weltweit größtes Technologienetzwerk inhaltlich damit beschäftigt. „ScaleUp.NRW“ will die entsprechende Zielgruppe frühzeitig identifizieren und unterstützen. Über Trainings, Mentoring und Coaching-Maßnahmen in Kombination mit speziellen Beratungsdienstleistungen sollen sie in die Lage versetzt werden, ihre Kapazitäten wie Wissen, Personal, Finanzen und internationale
Partnerschaften auszubauen, um sich im globalen Wettbewerb erfolgreich zu platzieren.

Beraten möchte das ScaleUP-Team rund 40 Unternehmen, die im Vorfeld über ein needs assessment bewertet werden. Mit den selektierten Akteuren soll ein Maßnahmenplan erarbeitet und individuell angepasste Trainingsinhalte entwickelt werden. Zudem wird ein ZENIT-Berater den Prozess dauerhaft begleiten und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Parallel dazu werden auch regionale bzw. landesspezifische Einrichtungen wie die NRW.BANK z. B. für den Zugang zu Kapital eingebunden. Auch wird eine Brücke zu europäischen Strukturen zur Unterstützung junger Unternehmen geschlagen. So können z. B. über das KMU-Instrument, ein europäisches Förderprogramm, der Markteintritt gefördert oder europäische Initiativen zur Finanzierung und Bereitstellung von Venture Capital eingebunden werden.

Hintergrund
ScaleUp.NRW ist angelehnt an das Enterprise Europe Network. Dieses ist im Auftrag der Europäischen Union in über 60 Ländern aktiv und unterstützt Wirtschaft und Wissenschaft unter anderem in den Bereichen Finanzierung, Internationalisierung und Innovationsmanagement. Über das Konsortium NRW.Europa – bestehend aus ZENIT GmbH, NRW.BANK und NRW.International – können die schnell wachsenden Unternehmen Dienstleistungen und internationale Netzwerke kostenlos nutzen.

Kontakt:

Benno Weißner
Telefon: 0208 30004 59
E-Mail senden